Events

24. November

RobOlympics im CITTI-PARK Flensburg

Wenn es darum geht aus einer Kiste festgelegter Teile einen funktionstüchtigen Roboter zu bauen, dann finden die „RobOlympics“ statt! Seit elf Jahren locken im 2-jährigen Rhythmus ansprechendes Design und kreative Gestaltung der Roboter-Fahrzeuge viele Zuschauer an den Parcours...

...und am 24. November sind diese auch wieder bei uns im CITTI-PARK Flensburg zu sehen.

Die angehenden staatlich geprüften Maschinentechniker der Fachschule für Technik und Gestaltung aus Flensburg nutzen regelmäßig im Projektunterricht diesen Wettbewerb, um ferngesteuerte Fahrzeuge zu konzipieren, zu fertigen und zu optimieren. Bei der Umsetzung werden Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements sowie des Qualitätsmanagements angewendet.

Verschiedenste Kriterien müssen hierbei bedacht werden: Begrenzte Materialien, vorgegebene Funktionen und alles in kurzer Zeit. Unterstützt werden die Teilnehmer durch ortsansässige Unternehmen. Innerhalb von nur drei Wochen entstehen aus Materialien von Holz bis Metall im Detail ganz unterschiedliche Fahrzeuge, die auf dem Parcours verschiedene Aufgaben bewältigen müssen. So ist z.B. eine Dachpfanne zu überwinden, eine Brücke zu legen, ein Luftballon zum Platzen zu bringen und eine Seifenblasenmaschine zu bedienen.